Das Logo des Nachbarschaftstreffs am Butzweilerhof vor dem Hintergrund der Häuser in Ossendorf

LEBENDIGER NACHBAR­SCHAFTS­TREFF

Mit spannenden Veranstaltungen und Gruppenangeboten soll der Nachbarschaftstreff für alle Bewohner:innen des gesamten Neubaugebietes eine beliebte Anlaufstelle sein. Neben regelmäßig stattfindenden Events haben auch andere Vereine und Organisationen die Möglichkeit, verschiedene Programme durchzuführen. Dadurch findet sich die breite Angebotsvielfalt aus dem Stadtteil und Stadtbezirk auch im Neubaugebiet Butzweilerhof wieder.

Menschen tummeln sich vor dem Nachbarschaftstreff und feiern gemeinsam
Aufkleber Butzweilerhof

Angebote

Veranstaltung ButzTreff 2024

Wer

Für Kinder und Jugendliche aus dem Butzweilerhof zwischen 6 und 12 Jahren (Schüler:innen)

Was

  • Interaktive, partizipative Freizeitgestaltung
  • Basteln, Malen, Bauen
  • Bewegungsspiele
  • Teamspiele
  • Ausflüge in Köln
  • Gestaltung des Nachbarschaftstreffs
  • Soziales Lernen

Wo

ButzTreff:
Bertha-Sander-Str. 15

Wann

Montag 16:15 – 18:15 Uhr

Anmeldung

Keine Anmeldung notwendig

Kosten

Das Angebot ist kostenfrei.

Kontakt

Frauke Brod
0221 – 588 326 21
frauke.brod@fairstaerken.de

Wer

Alle Bewohnerinnen und Bewohner des Butzweilerhofs

Was

Im Offenen Café können sich die Bewohnerinnen und Bewohner des Butzweilerhofs bei Kaffee und Kuchen austauschen, Kontakte knüpfen und Freundschaften schließen. Es kann gern Selbstgebackenes mitgebracht werden.

Wo

ButzTreff
Bertha-Sander-Str. 15

Wann

Dienstag 14:00 – 16:00 Uhr

Anmeldung

Keine Anmeldung notwendig

Kosten

Das Angebot ist kostenfrei.

Kontakt

Frauke Brod
0221 – 588 326 21
frauke.brod@fairstaerken.de

Wer

Für Kinder, Erwachsene, Familien

Was

Für alle:
– die ein Anliegen haben
– sich ein offenes Ohr für Ihre Bedürfnisse wünschen
– in entspannter Atmosphäre mit Nachbarn einen Kaffee trinken möchten
– die spontane Lust auf Spielen oder Basteln spüren

Wo

ButzTreff
Bertha-Sander-Str. 15

Wann

Donnerstag: 14:00 – 16:00 Uhr

Anmeldung

Keine Anmeldung notwendig

Kosten

Das Angebot ist kostenfrei

Kontakt

Frauke Brod
0221 – 588 326 21
frauke.brod@fairstaerken.de

Wer

Für Kinder und Jugendliche aus dem Butzweilerhof

Was

  • Unterstützung bei den Hausaufgaben
  • Individuelle Förderung
  • Kreative Motivations- und Lernübungen
  • Mit Spiel- und Bewegungspausen

Wo

ButzTreff:
Bertha-Sander-Str. 15

Wann

Freitag 14:00 – 16:00 Uhr

Anmeldung

Anmeldung bei Frauke Brod oder den Betreuer:innen vor Ort

Kosten

Das Angebot ist kostenfrei.

Kontakt

Frauke Brod
0221 – 588 326 21
frauke.brod@fairstaerken.de

Wer

Eltern mit Kindern zwischen 0 und 6 Jahre

Was

– Andere Eltern treffen
– Gemeinsam Frühstücken
– Spielen, Basteln, Singen
– Kindergerechte Entwicklungsförderung
– Pädagogischer Austausch mit Expert:innen

Wo

ButzTreff
Bertha-Sander-Str. 15

Wann

Dienstag 10:30 – 12:30 Uhr

Anmeldung

Keine Anmeldung notwendig

Kosten

Das Angebot ist kostenfrei.

Kontakt

Frauke Brod
0221 – 588 326 21
frauke.brod@fairstaerken.de

Gemeinsam Vielfalt erleben – Eine Nachbarschaft, in der man sich wohlfühlt und respektvoll miteinander umgeht.

DU HAST FRAGEN?

Portrait der pädagogischen LeitungFrauke Brod

FRAUKE BROD

Der Nachbarschaftstreff ist auch auf Social Media:

 

Weitere Leucht­turm­projekte

LERN- UND ERLEBNISGARTEN

Gemeinsam mit Jugendlichen aus benachteiligten Lebenslagen wollen wir eine grüne Oase mitten in der Kölner Innenstadt schaff en

> zum Projekt

WERKSTADT 829

Das Projekt „Du bist Bocklemünd – WerkStadt 829“ ist ein Zusammenschluss von FAIR.STÄRKEN mit weiteren Trägern im Stadtteil Bocklemünd/Mengenich.

> zum Projekt

POLITISCHE BILDUNGSREISE BERLIN

Mit dem Projekt „Werte FAIR.STÄRKEN“ möchte der Verein FAIR.STÄRKEN e.V. Jugendlichen aus benachteiligten Lebenslagen die Möglichkeit geben, …

> zum Projekt

NACHHALTIGES TIPI-DORF

An mehreren Wochenenden im April und Mai 2019 traf sich das FAIR.STÄRKEN Team, um in Jünkerath in der Eifel gemeinsam ein nachhaltiges Tipi-Dorf aufzubauen.

> zum Projekt