#BEETE­STATT­BETON

Statt Asphalt und Lärm, bieten der Lern- und Erlebnisgarten den Kindern und Jugendlichen viel grün und Ruhe. Sie können abschalten, lernen Verantwortung zu übernehmen und kritisch zu denken, werden in ihren praktischen Fähigkeiten gefördert und entwickeln ein Bewusstsein für Natur- und Umweltschutz. Gleichzeitig soll das Projekt einen positiven Beitrag zum Mikroklima und zur Erhöhung der Artenvielfalt im urbanen Raum liefern.

UNTERSTÜZE UNS BEIM AUFBAU UNSERES LERN- UND ERLEBNISGARTENS

GARTENZEIT

Lern und Erlebnis-Garten für Kinder auf einer Terrasse
Lokalzeit aus Köln vom 18.08.2020 – Lokalzeit – Fernsehen – WDR

Weitere Leucht­turm­projekte

WERKSTADT 829

Das Projekt „Du bist Bocklemünd – WerkStadt 829“ ist ein Zusammenschluss von FAIR.STÄRKEN mit weiteren Trägern im Stadtteil Bocklemünd/Mengenich.

> zum Projekt

NACHBARSCHAFTSTREFF BUTZWEILERHOF

Eine Nachbarschaft, in der man sich wohl fühlt und neue Freunde und Bekannte findet, ist für viele Menschen sehr wichtig und lässt ein Gefühl von Heimat entstehen.

> zum Projekt

POLITISCHE BILDUNGSREISE BERLIN

Mit dem Projekt „Werte FAIR.STÄRKEN“ möchte der Verein FAIR.STÄRKEN e.V. Jugendlichen aus benachteiligten Lebenslagen die Möglichkeit geben, …

> zum Projekt

NACHHALTIGES TIPI-DORF

An mehreren Wochenenden im April und Mai 2019 traf sich das FAIR.STÄRKEN Team, um in Jünkerath in der Eifel gemeinsam ein nachhaltiges Tipi-Dorf aufzubauen.

> zum Projekt